Trächtigkeit und Säugephase (Laktation)

Sie erwarten tierischen Nachwuchs?

 

Wenn das eigene Haustier Nachkommen erwartet, ist dies immer ein freudiger Anlass für die ganze Familie. Damit alles optimal verläuft, ist eine ausgewogene Ernährung die beste Vorraussetzung.

 

Die Trächtigkeit und später die Säugephase (Laktation) stellen bestimmte Anforderungen an die Ernährung. Vor der Geburt ist sowohl eine ausreichende Versorgung mit allen nötigen Nährstoffen als auch eine optimale Gewichtsentwicklung der Mutter bis zum Zeitpunkt der Geburt besonders wichtig. Hündinnen sollten in dieser Zeit nicht mehr als 25% und Kätzinnen nicht mehr als 50% ihres Idealgewichts zunehmen.


Der Energie- und Nährstoffbedarf während der Säugephase ist abhängig von der Anzahl der Welpen und damit auch der Milchmenge.

 

Bsp: Eine 30 kg schwere Hündin mit 11 Welpen produziert während der Hauptsäugephase ca. 3 l Milch am Tag. Hierfür benötigt sie fast 12 g Calcium täglich und außerdem über 6000 kcal!Die Futteraufnahmekapazität kann während der Laktation beschränkt sein, was dann einen starken Gewichtsverlust der Hündin zur Folge hätte. Dies muss nicht sein! 

 

Gerne überprüfe ich Ihre Fütterung oder erstelle einen ausgewogenen Futterplan auf der Basis der von Ihnen gewünschten Futtermittel, damit sowohl Ihre Hündin als auch ihre Welpen optimal versorgt sind.

 

Ich freue mich auf Ihre Anfrage.

 
HomeLinksImpressum / DatenschutzSitemap