Im Praxisalltag sind oft die TierarzthelferInnen erster Ansprechpartner, wenn es um das Thema Fütterung geht. Gerade im Wartebereich oder beim Bezahlen fällt schnell die Frage „Was soll ich denn jetzt füttern?“ oder auch direkte Fragen wie „Was würden Sie denn füttern?“. Was ist da naheliegender, als gezielt auf diese Fragen einzugehen und mit praktischen Beispielen einen Leitfaden an die Hand zu geben, wie Sie die Besitzer in Fütterungsfragen kompetent beraten können.

Dafür klären wir über aktuelle Fütterungsmythen und Trends auf und geben Hilfestellung in der Beurteilung von Fertigfuttermitteln. Natürlich kommen auch selbst zubereitete Rationen nicht zu kurz und so wird unter dem Unterpunkt „Futtermittelkunde“ darauf eingegangen, welche Futtermittel welche Nährstoffgehalte haben und wie sie sinnvoll eingesetzt werden können.Am zweiten Tag beschäftigen wir uns mit dem Bedarf eines Welpen und eines Seniors. Wir besprechen, was es bei einem Nierenpatienten zu beachten gibt und welche Tipps und Tricks dem Besitzer helfen, dass der Liebling endlich schlanker wird und an Gewicht verliert, ohne auf Leckerlis verzichten zu müssen. Außerdem besprechen und üben wir die Berechnung der „richtigen“ Futtermenge. Zu guter Letzt diskutieren wir das „heiße Thema“ Allergie. Wie sollte gefüttert werden, wenn ein Hund den Verdacht einer Allergie hat, was ist der Unterschied zu einer Unverträglichkeit und wie gehe ich am besten vor.

Neben vielen spannenden Themen besteht natürlich auch die Möglichkeit Fragen oder Fälle aus der Praxis zu besprechen. Das Seminar ist firmenneutral und firmenunabhängig.

Nachfolgend finden Sie detaillierte weitere Infos.

Termin und Ort

Wann: 16./17. November 2019
– Beginn am Samstag um 9.00 Uhr
– Ende am Sonntag um 18.00 Uhr

Wo: München-Planegg
Napfcheck – Fachtierärztliche Ernährungsberatung
Poststr. 6
82152 Planegg

–> zur Anfahrtsbeschreibung

Referentinnen
Dr. Julia Fritz, Planegg
Diplomate ECVCN
FTÄ für Tierernährung und Diätetik
ZB Ernährungsberatung (Kleintiere)

Dr. Nicola Köber
Fachtierärztin für Tierernährung und Diätetik, ZB Ernährungsberatung Kleintiere

Katharina Jäger 
Tierärztin mit Schwerpunkt Ernährungsberatung und Verhalten

Themen und Programm
Hier finden Sie den genauen Zeitplan.

Programm für den 16.11.2019
– Ernährungsberatung für Hunde und Katzen im Praxisalltag
– Fütterung 2.0 (Fertigfutter, Hausmannskost, BARF, Veggies)
– Aktuelle Trends und Mythen
– Deklaration, Futtermittelkunde und praktische Futterbeurteilung

Programm für den 17.11.2019
– Fütterung von Welpen und Senioren
– Grundzüge der Diätetik und praktische Tipps für Nierenpatienten
– Tipps und Tricks für eine erfolgreiche Gewichtsreduktion
– Praktische Berechnung des täglichen Futterbedarfs
– Futtermittelallergie versus Unverträglichkeit

Teilnahmegebühr

Für Frühbucher (bis 15.09.2019) 295 €, danach 325 €

Teilnahmegebühr inklusive Verpflegung (leckeres Essen, Nervennahrung und Getränke) sowie einem ausführlichen Skript

Anmeldung

Hier können Sie sich verbindlich anmelden.

Was ergibt 1+1 ?

Übernachtungsmöglichkeiten

–> Empfehlungen für nahegelegene Übernachtungsmöglichkeiten.

AGBs