Ernährungsberatung per Telefon, E-Mail oder auch Videokonferenz

Für die professionelle Ernährungsberatung nehmen wir uns die nötige Zeit, um wichtige Fragen zu klären und die individuellen Futterpläne  unter Berücksichtigung Ihrer Wünsche zu erstellen. Wir arbeiten sehr genau und detailliert, der Zeitaufwand für die gesamte Beratung (inkl. Futterplanerstellung) liegt daher im Schnitt zwischen anderthalb und zwei Stunden.

Als erstes möchten wir Sie und Ihr Tier kennenlernen. Hierfür machen wir uns ein genaues Bild von der Vorgeschichte Ihres Tieres (Futtervorlieben, Unverträglichkeiten, Erkrankungen, etc.) und von Ihrer bisherigen Fütterung. Für einen guten Überblick benötigen wir den ausgefüllten Fragebogen für Ihren Hund oder Ihre Katze mit den entsprechenden Angaben. Diesen können Sie uns entweder mailen, faxen, per Post zuschicken oder auch einfach abfotografieren.

Für die persönliche Beratung vereinbaren wir einen Telefontermin. Bei diesem Gespräch können alle Fragen geklärt werden, und wir besprechen Ihre Fütterungswünsche (Barf, selbst gekocht, Fertigfutter, Kombination, usw.) und – falls erforderlich – auch die notwendigen diätetischen Maßnahmen. In der Regel überprüfen wir Ihre bisherige Fütterung und machen anschließend einen Vorschlag zur Rationsanpassung oder erstellen einen neuen Futterplan/-pläne für Ihr Tier. Falls erforderlich holen wir hierfür genauere Informationen zu den verwendeten Futtermitteln von den Firmen ein oder halten Rücksprache mit Ihrem behandelnden Tierarzt.

Für allgemeine Fragen oder zur Abklärung, ob eine ausführliche Beratung sinnvoll ist, nutzen Sie bitte unsere Telefonsprechstunde oder Videosprechstunde. Falls Sie eine Überweisung von Ihrem behandelnden Tierarzt haben oder Sie sofort eine ausführliche Beratung und Behandlung wünschen, so vereinbaren Sie bitte ein Beratungsgespräch über unsere Praxiszentrale per Telefon unter 089/856426-00, eine E-Mail an ‚info@napfcheck.de‘, oder über unser Kontaktformular.

Wir freuen uns auf Sie und Ihr Tier!

Ihr napfcheck-Team