Der Bedarf von Sporthunden unterschiedet sich wesentlich von “Normalos” und richtet sich nach der Art der sportlichen Leistung (Sprints, Ausdauer, etc.). Je nach Leistung greift der Körper entweder auf Kohlenhydrate als Energiequelle zurück, oder auf Fettreserven.

Die Ernährung sollte an die Leistung angepasst sein, um die Leistungsfähigkeit des Hundes optimal zu unterstützen und zu fördern.

Gerne sind wir Ihnen bei der Rationserstellung für Rennhunde, Schlittenhunde & Co behilflich.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.