Herzlich Willkommen bei napfcheck - Ihrer tierärztlichen Praxis für individuelle Ernährungsberatung

Als Fachtierärztin für Tierernährung liegt mir eine ausgewogene Ernährung als Grundlage für ein gesundes und langes Leben Ihres Tieres sehr am Herzen. In meiner Praxis für Ernährungsberatung südlich von München beschäftige ich mich seit vielen Jahren tagtäglich mit der Frage - was ist das passende Futter für Hund und Katze und wie kann ein Tier im Krankheitsfall über die Ernährung bestmöglich unterstützt werden.


Ob Hund oder Katze, gesund oder krank, selbstgekocht, gebarft oder die Bitte nach der Suche eines geeigneten kommerziellen Futters, meine Kollegin und ich beraten Sie neutral und firmenunahängig.

 

Je nach Wunsch führen wir Rationsüberprüfungen und -anpassungen durch und erstellen, falls gewünscht, auch individuelle Mineralfuttermischungen, speziell zugeschnitten auf die Bedürfnisse Ihres Tieres.


Besonders wichtig ist uns der persönliche Kontakt zum Tierbesitzer und das Eingehen auf Ihre Wünsche. Daher nehmen wir uns gerne viel Zeit für Ihr Anliegen, ein ausführliches telefonisches Erst- und Zweitgespräch ist für uns selbstverständlich. Zu dem erhalten Sie abschließend ein ausführliches schriftliches Gutachten mit dem individuellen Futterplan und wichtigen Informationen zur Fütterung Ihres Tieres.  

 

Telefonisch erreichen Sie uns unter der Rufnummer 089/856 426 00 zu unserer offenen Sprechstunde:

- MO - DI - DO: 10-13 Uhr

- MI: 12-15 Uhr

- FR: nach Vereinbarung

(➜ Kontakt)


Für detailliertere Informationen zum Ablauf und den Kosten nutzen Sie bitte den Punkt "Ernährungsberatung" in der Menüleiste auf der linken Seite.

Den Fragebogen zur Ernährungsanamnese finden Sie hier.

 

Wir freuen uns auf Sie und Ihren Vierbeiner!

 

 

Übrigens, unter "Wissenswertes" finden Sie eine Reihe nützlicher Infomationen und Tools:

  • FAQs über veschiedene Fragen der Tierernährung
  • 2 Futterrechner
    • Berechnung der richtigen Futtermenge für ausgewachsene Hunde
    • Rechner zum Vergleich der Nährstoffgehalte verschiedener Futter mit unterschiedlichem Wassergehalt: wo ist (tatsächlich) mehr drin?
  • Rezepte für selbstgemachte Hundeleckerli
    • was zum Schlemmen
    • was für Allergiker
    • was für Figurbewusste

 
HomeLinksImpressum / DatenschutzSitemap